Sachsen-Allee 0371 420069 Rathaus-Passagen 0371 6957775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!eBay-Shop

Erzgebirgische Holzkunst – natürlich aus dem Erzgebirgshaus Ulbricht in Chemnitz

Sie möchten erzgebirgische Volkskunst in Chemnitz kaufen? Das Erzgebirgshaus Ulbricht ist für Chemnitzer und Besucher aus der ganzen Welt die erste Adresse für filigrane erzgebirgische Holzkunst.
Unsere zwei Filialen in Chemnitz (Zentrum und Sachsenallee) beherbergen ein buntes Sortiment an Volkskunst. Natürlich sind alle namhaften Hersteller aus Seiffen, Lichtenstein und Grünhainichen in unserem Holzkunst-Fachgeschäft vertreten.

Wie ist die Holzkunst aus dem Erzgebirge eigentlich entstanden?

Heute kennt man die Räuchermännchen, Schwibbögen und Sterne aus dem Erzgebirge in der ganzen Welt. Angefangen hat alles aber in den Stuben der erzgebirgischen Bergmänner. Diese bildeten die typischen Bergbaumotive nach getaner Arbeit künstlerisch ab. Anfangs waren die Schnitzarbeiten vor allem eine beliebte Feierabendbeschäftigung, schon bald sollten sie sich aber als neuer Wirtschaftszweig im Erzgebirge etablieren.

Holzkunst Chemnitz

Gegen Ende des 16. Jahrhunderts ging das Erzvorkommen der Region zur Neige und viele ehemalige Bergmänner suchten nach einer neuen Arbeit. Mit der Herstellung von Schnitzfiguren nahm die Geschichte ihren Lauf: Schon bald wurden neben den Schnitzstuben auch Drechsel-Werkstätten eröffnet.

Das heutige Zentrum der erzgebirgischen Volkskunst liegt nur wenige Kilometer von Chemnitz entfernt im westlichen Erzgebirge.

Vor allem in Seiffen, Grünhainichen und Lichtenstein wird die berühmte Holzkunst hergestellt und von dort aus in alle Welt verschickt. Das Erzgebirgshaus Ulbricht in Chemnitz hat es sich zur Aufgabe gemacht, die erzgebirgische Handwerkstradition und Volkskunst zu pflegen.

In unseren zwei Fachgeschäften in der Sachsenallee und der Chemnitzer Innenstadt finden Sie deshalb ein buntes Holzkunst-Sortiment. Zu unserem Angebot gehören:

  • Räuchermännchen
  • Nussknacker
  • Schwibbögen
  • Engel und Bergmänner
  • Krippen
  • Sammelfiguren
  • Baumschmuck
  • Sterne und Laternen

Wissenswertes über die erzgebirgische Holzkunst

Im Erzgebirge gibt es zahlreiche Bräuche, die eng mit der traditionellen Volkskunst verknüpft sind. So erhält beispielsweise jedes Kind zu seiner ersten Weihnacht einen Engel oder Bergmann als Geschenk. Dieses kleine Stück Holzkunst soll das neue Familienmitglied ein Leben lang begleiten – auch in die Ehe werden Bergmann und Engel mitgenommen.

Darüber hinaus kann man anhand der Bergmänner und Engel im Fenster auch lesen, wie viele Töchter und Söhne eine erzgebirgische Familie hat.

Besuchen Sie uns!

Sie wollen mehr über die erzgebirgische Volkskunst erfahren? Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern. Besuchen Sie das Erzgebirgshaus Ulbricht in Chemnitz! Wir sind Ihr Fachgeschäft für Holzkunst und freuen uns darauf, Ihnen unsere Produkte vorzustellen.

Ihre Fragen rund um unsere Holzkunst können Sie natürlich auch telefonisch und Kontaktformular an uns richten.

Unsere Filialen

Schaufenster der Filiale Sachsen-Allee

Sachsen-Allee

Thomas-Mann-Platz 1
09130 Chemnitz

0371 420069
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Mo.–Sa. 10:00–20:00 Uhr
Schaufenster der Filiale Rathaus-Passagen

Rathaus-Passagen

Innere Klosterstrasse 4
09111 Chemnitz

0371 6957775
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Mo.–Fr. 10:00–19:00 Uhr
Sa. 10:00–18:00 Uhr