Margeritenengel mit Räuchermann, sitzend

41,00

  • Margeritenengel, Original Erzgebirgisch von Wendt & Kühn
  • Gedrechselte, handbemalte Holzfigur
  • Szene mit bunter Räuchermann-Figur
  • Sitzend, mit Pfeife in der Hand
  • Größe: 4 cm

Vorrätig

Artikelnummer: WK-634/70/38 Kategorie:

Beschreibung

Der Räuchermann ist ein tragendes Symbol der Erzgebirgischen Holzkunst. In der Adventszeit erfreut er Menschen auf der ganzen Welt mit seinen duftenden Nebelschwaden. In dieser Szene ermöglicht die Manufaktur Wendt & Kühn ihm einen
Auftritt inmitten der Schar der Margeritenengel.

Bauchig und bunt bemalt steht er da, der Räuchermann. Direkt an seiner Seite sitzt ein Engelchen, das gerade im Begriff ist, ihm seine Pfeife zu reichen – denn nur so kann er seiner wichtigsten Aufgabe – dem Nebeln – nachkommen.

Margeritenengel der Manufaktur Wendt & Kühn im Erzgebirge zeichnen sich durch ihre zarte Blumenkrone, einen goldfarbenen Kragen und zarte, weiß-blaue Flügel aus. Die ersten Figuren der Kollektion stammen aus der Feder von Olly Sommer (später Wendt), heute gibt es sie in allen erdenklichen Variationen.

Zusätzliche Information

Größe 4 cm